ECO-POWER PEL und ECO_POWER PRO

Pelletheizung

Die Pelletheizung  ist eine Heizung, in deren Kessel Holzpellets verfeuert werden und ist eine gute Alternative zum Heizen mit Öl oder Gas. Sie ist geeignet für Ein- oder Mehrfamilienfamilienhäuser und landwirtschaftliche Betriebe.

Die Pelletheizung gibt es in der halbautomatischen und vollautomatischen Variante. Bei der halbautomatischen Pelletheizung müssen Anlagenbesitzer die Pellets händisch in einen Vorratsbehälter füllen. Von dort aus gelangen sie dosiert und kontinuierlich zur Brennkammer.

Biomassekessel Mannheim

Die vollautomatische Version macht diese Arbeit überflüssig. Stattdessen gelangt der Brennstoff über eine Förderanlage vom Lagerraum direkt zum Heizkessel – und das ohne Zutun der Anlagenbesitzer.

Als eine besondere Form der Holzheizung vereint die Pelletheizung die saubere Heiztechnik eines Scheitholzkessels mit dem sehr hohen Bedienkomfort eines Gaswandheizgeräts. Sie ist darüber hinaus in vielen Leistungsbereichen erhältlich und passt sich dadurch nahezu jedem Wärmebedarf an.

Eine Holzheizung wird vom Staat gefördert und je nach Leistungsklasse gibt es einen Zuschuss in Rheinland-Pfalz von 500 € on top.

Beispiel für die Modernisierung:

Pelletkessel (5 bis 100 kW)

MAP-Förderbetrag                       6.000 €

+ Bonus 20%                                  1.200 €

+ Zuschuss Heizungsoptimierung  600 €

__________________________________________

Mögliche Gesamtförderung      7.800 €

Scheitholzvergaserkessel

MAP- Förderbetrag                    4.500 €

+ Bonus 20% 900 €

+ Zuschuss Heizungsoptimierung 600 €

___________________________________________

Mögliche Gesamtförderung     6.000 €

Biomasse Heizkessel Kaiserslautern(1)
Pellets Mannheim

Alle Geräte passen wir immer Ihrer Wohn, Raum- und Lebenssituation bedarfsgerecht und wirtschaftlich optimiert an.